Elfertreff.de
 
 
 
 
       

Zurück   Elfertreff - Das 911 & Porsche Forum > Fahrzeugforum für Porsche 911 > Porsche 911

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.03.2005, 06:22
Benutzerbild von dirki
dirki dirki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 125
dirki
Frage Mal wieder Stoßdämpfer !?

Hätte da mal eine Frage an Euch, ich möchte jetzt meine vorderen Stoßdämpfer wechseln es sind Bilstein montiert, meine Werkstatt sagte
mir ich müßte die vom Turbo besorgen.
1.Warum habe ich in meinen 11/87iger Cabrio welche vom Turbo,konnte man das als Sonderwunsch so bestellen,oder ist das ganz normal ?
2.Sind diese irgendwie anders im Dämpferbein verbaut, man sagte mir die sind "falsch rum"
montiert.

Also kann ich auch nur wieder genau diese nehmen ?

Bin über jede Antwort erfreut

dirki
__________________
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 16.03.2005, 07:09
Thorsten Subtil Thorsten Subtil ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 11.2002
Ort: XYZ
Beiträge: 416
Thorsten Subtil
Beitrag

Hallo Dirki,

im C1 Fahrwerksbeitrag unter "Tuning" hatte ich mal folgendes zusammengefasst:

"Thema Dämpfer: Serienmässig war der 3,2 er Anfangs mit Bilstein oder mit Bogedämpfern augestattet, ab 85 nur mit Boge. Als M Option 474 gab es über die Jahre ein strafferes Sportfahrwerk ebenfalls mit Boge- oder mit Bilsteindämpfern. Wenn es Bilsteine waren, waren es die aus dem turbo, der immer nur Bilstein hatte. (Ich hoffe das stimmt alles, ist ein bischen wirr).
Das Clubsportmodell M637 war ebenfalls mit Bogedämpfern (allerdings straffer als Serie) ausgestattet.
Ein Unterschied in der Bauart der VA Dämpferbeine von Boge und Bilstein liegt in einem Knotenblech, dass bei den Bilsteindämpferbeinen zwischen Rohr und Achssenkel zur Verstärkung aufgebracht ist."

"Aus dem Zubehörhandel sind mehrere Versionen der Bilsteindämpfer bekannt, u.a.
1.) (turbo) Serie, härter in der Zugstufe, als die SerienBoge
2.) „Sportlich Straße“, härter als „turbo“ sowohl in Druck-als auch Zugstufe
3.) „Clubsport“, Zugstufe wie „Sportlich Straße“, Druckstufe wie Zugstufe"

"Ich habe auch schon öfter gehört, dass es ganz brauchbar sein soll, an der HA Dämpfer zu verwenden, die eine Nummer stärker sind, als vorne (also z.B. „Turbo“ vorne und „Sportlich Straße“ hinten- oder „Sportlich Straße“ vorne und „Clubsport“ hinten).
Ein Bekannter fährt sogar vorne „turbo“ und hinten „Clubsport“ und schwört darauf.
Mir erscheint das einleuchtend, weil „sportlich Straße“ an der VA speziell bei Fugen und Bahnscheinen schon gewaltig reinhaut. Sämtliche Dämpfer kann man mit den Seriendrehstäben kombinieren, aber auch mit z.Teil dickeren.

Von RUF gibt es ein eingenes Bilsteinfahrwerk (gekennzeichnet mit einerm „R“ , bestehend aus den oben erwähnten verstärkten VA Dämpferbeinen, dass in seiner Abstimmung in etwa um das „Sportlich Straße“ liegen soll."

"Nochmal zu dem verstärkten Dämpferbein: Laut Bilstein (Herr Hein) entspricht die Bilsteinpatrone in “Sportlich Straße“ für die Bogebeine in der Abstimmung und dem Durchmesser der Kolbenstange (40mm) genau dem für das Bilstein Dämpferbein, allerdings nicht in der genauen Bauform (sind also nicht untereinander austauschbar).
Es ist aber auch diese „Upside Down“ Kostruktion.
Ebenfalls ist es laut Bilstein beim schmalen Carrera nicht nötig, dass verstärkte Dämpferbein zu verwenden, wenn man nicht gerade Rennen fährt oder auf Slicks.
Ich habe zusätzlich gefragt, ob man sich bei Bilstein den Anlenkpunkt für die Spurstange um ein Stück höher setzen lassen kann ( das wurde auf einer US Seite behauptet), um der Spuränderung beim Einfedern entgegenzuwirken und sich die Unterlegscheiben am Lenkgetriebe zusparen. Das wurde aber verneint."
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.03.2005, 07:36
Benutzerbild von dirki
dirki dirki ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 07.2003
Ort: Berlin
Beiträge: 125
dirki
Reden

Vielen Dank Thorsten,ist ja alles sehr verwirrend,ich werde einfach die Turbo Abstimmung bei Febö bestellen ,kann ich eigentlich nichts falsch machen,denke ich.
freundliche Grüße
dirki
__________________
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 16.03.2005, 07:42
Benutzerbild von Thomas Lundt
Thomas Lundt Thomas Lundt ist offline
Registrierter Benutzer
 
Registriert seit: 05.2001
Ort: D-12107- Berlin
Beiträge: 180
Thomas Lundt befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

hallo Dirki,
wenn Dein Fahrwerk wieder so sein soll wie es war solltest Du die selbe Abstimmung nehmen die drin war. Willst Du es härter haben nimm die vom Turbo.
Die Zug und Druckstufen stehen meistens am oberen Rand der Dämpfereinsätze, sodas man leicht herausfinden kann was drin ist.
Darüberhinaus ist Bilstein auch sehr hilfreich bei der Auswahl neuer Dämpfereinsätze, man muß nur wissen wen man anspricht.
Gruß aus der Hauptstadt
Thomas Lundt
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:05 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.4 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2001-2018 by Elfertreff.de - Sämtliche PORSCHE Bezeichnungen und Logos unterliegen dem Copyright der Dr. Ing. h. c. F. Porsche AG ! Das Forum ist ein unabhängiges Forum und hat keinen Bezug zur Porsche AG